Verwaltungsrecht

Das Verwaltungsrecht regelt die Rechtsbeziehungen des Staates zu seinen Bürgern, d.h. alle diejenigen Bereiche, in denen der Bürger durch ein staatliches Handeln, sei es einschränkend oder leistungsgewährend, betroffen ist.

Als Spezialisten auf dem Gebiet des Verwaltungsrechts geben wir Ihnen Auskunft über Ihre Rechte gegenüber dem Staat (zum Beispiel Kindergeld, Visum, Einbürgerung, Namensänderung, Auflagen für Gaststätten, Baugenehmigung) und setzen Ihre Rechte ggf. durch . Wir geben Rat im Umgang mit Behörden und übernehmen die Kommunikation mit Behörden, erheben Widerspruch gegen Bescheide und vertreten Sie vor Gericht in Rahmen eines Klageverfahrens oder Eilverfahrens (einstweiliger Rechtsschutz).
 
Wir sind insbesondere auf folgende Teilgebiete spezialisiert:
 
Frau Rechtsanwältin Dr. Jessica Heun berät und vertritt Sie vor Gericht gerne zum

  • Beamtenrecht und Öffentliches Dienstrecht
  • Elterngeld und Kindergeld
  • Namensrecht
  • Einbürgerung

Herr Rechtsanwalt Achim Bedenk ist Fachanwalt für Verwaltungsrecht und berät und vertritt Sie (auch in Zusammenarbeit mit spezialsierten Vereinen und ausländischen Botschaften sowie in verschiedenen Sprachen) auf folgenden Rechtsgebieten:

  • Beamtenrecht und Öffentliches Dienstrecht
  • Gewerberecht (insbesondere Gaststättenrecht, Immissionsschutzrecht)
  • Ausländerrecht bzw. Aufenthaltsrecht (Visum, Aufenthaltserlaubnis, Niederlassungserlaubnis, Familienzusammenführung, Arbeitserlaubnis, Fiktionsbescheinidung, Duldung)
  • Staatsangehörigkeitsrecht (Staatsangehörigkeitsfeststellung, Einbürgerung)
  • Schulrecht und Hochschulrecht (Hochschulzulassung, Prüfungsrecht, Einschulung)
  • Recht der Ausbildungsförderung nach dem BAföG
  • Namensrecht (Änderung des Vor- oder Familiennamens, Künstlernamen)
  • Baurecht (Baugenehmigung)
  • Kommunalabgabenrecht (kommunale Steuern, Gebühren, Beiträge)